Biergartenfestival im Rheinhof Guntersblum - Abschluss-Frühschoppen mit Schäfer Heinrich am 1. August

Schäfer Heinrich ist Kult! Auch in Guntersblum. Der aus „Bauer sucht Frau“ bekannte Schäfer sorgt für einen rundum gelungenen Abschluss des Biergartenfestival im Gasthof zum Rheinhof. Der Eintritt zum Frühschoppen ist frei!

Biergartenfestival im Rheinhof Guntersblum - Abschluss-Frühschoppen mit Schäfer Heinrich am 1. August

Abschluss des Biergartenfestival mit Schäfer Heinrich

Nach den Partynächten von Freitag und Samstag geht am Sonntag die Party weiter. Der traditionelle Frühschoppen startet mit der Feuerwehrkapelle Dorn-Dürkheim sowie der Bläserchor Hillesheim. Die aktive Feuerwehrkapelle sowie der Bläserchor Hillesheim bilden seit Jahren eine erfolgreiche Spielgemeinschaft. Beide Vereine sind aktiv in der Unterstützung von Nachwuchsmusiker und haben ein breites Repertoire.

Dann folgt wie immer: Schäfer Heinrich. Der sympathische Bauer mit Stab, Hut und Weste begeistert die Massen. Der Landwirt aus der Nähe von Heilbronn war 2008 einer der liebeshungrigen Landwirte bei „Bauer sucht Frau“. Sein dort entdecktes musikalische Faible für die Schlagermusik sorgte für eine steile Karriere in diesem Metier. Seitdem bringt der gebürtige Westfale nicht nur deutsche Bühnen zum Wackeln, auch auf Mallorcas Partymeilen ist er gern gesehen. Und in Guntersblum, darf man sich nun wieder freuen, wenn es heißt: „… Im Traktor vor mir fährt ein schööönes Mädchen….“

In den letzten Jahren sorgte er regelmäßig dafür, dass der Bierkönig und das Oberbayern nahezu aus allen Nähten platzten. Schäfer Heinrich bringt mit dem Gassenhauer „Schatzi ich schubs dich ins Heu“ oder mit „Das schöne Mädchen von Seite 1“ nicht nur das Partyvolk auf Mallorca zum Kochen. Spätestens bei dem jedermann bekannten Refrain: „So, so, so und so ….. bei uns Schäfern ist das so“…. hält es keinen mehr auf den Bänken.

Es verspricht ein zünftig schöner Abschluss für das Biergartenfestival zu werden. Für beste Stimmung ist gesorgt. Für die passende Bewirtung sorgt das Rheinhof-Team.

Einlass ab 10.00 Uhr, Beginn ca. 11.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

http://gasthaus-zum-rheinhof.de/

Logo