Pfingstferienprogramm der Verbandsgemeinde Rhein-Selz findet voraussichtlich statt

Nach längerer Zeit der Ungewissheit und des Wartens stehen die Zeichen gut, dass ein Betreuungsprogramm für die Grundschulkinder der Verbandsgemeinde Rhein-Selz während der Pfingstferien angeboten werden kann.

Pfingstferienprogramm der Verbandsgemeinde Rhein-Selz findet voraussichtlich statt

Nachdem das Osterferienprogramm der VG bereits Corona bedingt abgesagt werden musste war lange unklar, wie sich die Lage entwickelt und ob die Durchführung eines Betreuungsangebots über die Pfingsttage realistisch ist. Mit der Einführung der Bundesnotbremse, der entsprechenden Anhebung der Inzidenzgrenze auf 165 sowie die Erarbeitung spezieller Empfehlungen und Hygienekonzepten durch das Landesjugendamt, steht einem Programmstart - nach aktuellen Entwicklungen - vermutlich nichts mehr im Wege.

Die Verbandgemeinde Rhein-Selz und das zuständige Kinder- und Jugendbüro freuen sich über diese Nachrichten und stecken nun Mitten in den Vorbereitungen für die kommende Pfingstferienbetreuung.

„Auch dieses Ferienprogramm versuchen wir so normal wie nur irgend möglich anzubieten, selbstredend unter Einhaltung aller notwendigen Hygiene-, Abstands-und Schutzvorkehrungen!“, berichtet der für das VG- Ferienprogramm zuständige Beigeordnete Stefan Herte.

Natürlich dürfe man die Entwicklungen der Pandemie und der Inzidenzen nicht aus dem Blick verlieren. Sollte sich die Lage verschlechtern, würde man natürlich direkt reagieren und ggf. das Programm einschränken bzw. absagen müssen. Versprechen können in der aktuellen Situation nur schwer gemacht werden, fügt Herte hinzu. Alle Beteiligten sind jedoch zuversichtlich.

Die Teilnahme erfolgt, sollten sich die Inzidenzen im Landkreis auch weiterhin zwischen 50 und 165 bewegen, ausschließlich mit der Vorlage eines negativen Antigen- Tests. Die Eltern sind angehalten diese beim jeweiligen Programmstart vorzulegen.

Eines steht jedoch fest: Ob mit oder ohne Corona Pandemie - das Betreuungsteam der Verbandgemeinde Rhein-Selz hat sich auch dieses mal wieder ein buntes Potpourri an spannenden und abenteuerlichen Inhalten überlegt und ist sich sicher, dass auch diese schulfreie Zeit zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Folgende Wochenangebote stehen für die Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren zur Verfügung:

  • 25. Mai 2021 bis 28. Mai 2021, Bauernhof Fam. Weber & Reitanlage Bartmann, „Bauernhof & Ponyclub“ – tägl. Von 8 Uhr bis 13 Uhr

  • 25. Mai 2021 bis 28. Mai 2021, Jugendhaus Oppenheim, „Hisst die Segel- Die Wikinger kommen!“ – tägl. Von 8 Uhr bis 16 Uhr

  • 31. Mai 2021 bis 04. Juni 2021 (excl. 3. Juni), Jugendhaus Oppenheim, „Auf den Spuren der Piraten“ – tägl. Von 8 Uhr bis 16 Uhr

  • 31. Mai 2021 bis 04. Juni 2021 (excl. 3. Juni), Grundschule Nierstein, „Sport, Spiel & Spaß!“ – tägl. Von 8 Uhr bis 13 Uhr

Die Verbandsgemeinde freut sich über zahlreiche Anmeldungen!

Die Teilnahmegebühren sind entsprechend der einzelnen Angebote unterschiedlich. Diese beinhalten für die Halbtagsangebote Material, Getränke und kleinere Snacks. Im Rahmen der Ganztagsbetreuung decken die Gebühren sowohl Frühstück, Mittagessen als auch sämtliche Materialkosten ab.

Anmeldeschluss ist der 20. Mai 2021. Die Teilnehmerzahl ist pro Veranstaltung begrenzt. Die Aufnahme erfolgt entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung.

Die Flyer zu dem Pfingstferienprogramm werden in den kommenden Tagen an alle Grundschulen der VG ausgeteilt. Auch an den zentralen Stellen der Verbandsgemeinde Rhein-Selz werden die Flyer bald zu finden sein.

Der Link zu den Programmanmeldungen ist, wie gewohnt, entweder im Internetauftritt der Verbandsgemeinde zu finden (www.vg-rhein-selz.de) oder direkt unter www.vg-rhein-selz.feripro.de. Dort sind auch alle notwendigen Informationen zur Corona Pandemie und den entsprechenden Vorkehrungen hinterlegt.

Bei Rückfragen steht Ihnen die zuständige Jugendpflegerin des VG Kinder- und Jugendbüros, Catarina Rodrigues, telefonisch unter 0 61 33/ 49 01 376 und/ oder per E- Mail catarina.rodrigues@vg-rhein-selz.de zur Verfügung.

Logo