oppenheim365° - Kilian

Im Rahmen der städtischen Kultur-Veranstaltungsreihe „oppenheim365°“ begrüßen die Stadt Oppenheim und die zuständige Beigeordnete Susanne Pohl (CDU) am Sonntag, 25. Juli, von 17 bis 19 Uhr Singer Songwriter „Kilian“ auf der Marktplatzbühne.

oppenheim365° - Kilian

Abwechslungsreich und authentisch, mit zeitloser Cover Musik von Johnny Cash und The Beatles, über Bryan Adams und Tim Bendzko, bis hin zu David Guetta und den Toten Hosen - "Kilian" weiß' sein Publikum zu begeistern.

Bereits in der Schulband sammelte er erste Erfahrungen als Songwriter und auf der Bühne. Etwa zur gleichen Zeit begann der junge Künstler als Sänger und Gitarrist. Nachdem er sich als Sänger der Ska/Rock-Band „skaremba“ anschloss, folgten zwei CDs und etliche regionale und überregionale Konzerte in Clubs, auf Festivals oder in Wohnzimmern. In Hamburg gewannen skaremba 2004 den „Deutschen Rock und Pop Preis“ in der Kategorie „Alternativ-Rock“.

Nachdem über die Jahre zahlreiche Songs und Ideen für eigene Lieder entstanden, entschied sich Kilian Ende 2012 für eine Solokarriere.

Logo