Verkehrskontrollen in Nierstein - Schwerpunkt Alkohol und Drogen

Zwei Fahrer standen vermutlich unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Verkehrskontrollen in Nierstein  - Schwerpunkt Alkohol und Drogen

Am Mittwoch, den 16.06.2021, wurden ab mittags bis in die Abendstunden hinein durch die Polizeiinspektion Oppenheim schwerpunktmäßig Kontrollen mit der Zielrichtung Alkohol und Drogen im Straßenverkehr durchgeführt.

Hierzu wurde unter anderem auch eine Kontrollstelle am Bahnhof in Nierstein eingerichtet.

Im Rahmen der Kontrollmaßnahmen konnten jeweils ein 20-Jähriger sowie ein 48-Jähriger kontrolliert werden, die vermutlich unter dem Einfluss berauschender Mittel ein Fahrzeug führten. Bei beiden wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Es wurde jeweils ein Verfahren eingeleitet.

Zudem konnte bei zwei weiteren Personen Cannabis aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen diese Personen wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Logo