Feuerwehr Rhein-Selz: Aktuelle Information zum Katastrophenschutz-Einsatz

Die Feuerwehr verlagert ihre Ressourcen momentan auf die Planung des Einsatzes, zudem muss der 24/7 Schutz für die Bevölkerung in der Verbandsgemeinde ebenfalls bestehen bleiben.

Feuerwehr Rhein-Selz: Aktuelle Information zum Katastrophenschutz-Einsatz

Die Feuerwehr VG Rhein-Selz organisiert momentan ihre Personal- und Materialverfügbarkeit für den Katastrophenschutz-Einsatz im Norden von RLP.

Diese wurde von der Einsatzleitung in Ahrweiler abgefragt. Die Feuerwehr weist nochmals darauf hin, dass aktuell keine Annahme von Sachspenden geplant ist und bittet, von Anfragen zu Spenden abzusehen.

Die Feuerwehr verlagert ihre Ressourcen momentan auf die Planung des Einsatzes, zudem muss der 24/7 Schutz für die Bevölkerung in der Verbandsgemeinde ebenfalls bestehen bleiben.

Die Feuerwehr VG Nieder-Olm hat ebenso darauf hingewiesen, dass die Annahme von Spenden weiterhin nicht möglich ist und der Versand von Paketen an die Feuerwehr bitte nicht erfolgen soll.

Die Feuerwehr bedankt sich für die Teilnahme an der Spendensammlung von Freitag, diese war ein voller Erfolg.

Gezielte Hilfsangebote werden im Kreis Ahrweiler über hochwasserhilfe@kreis-ahrweiler.de gesammelt und koordiniert. Ebenfalls hat die Kreissparkasse Ahrweiler ein Soforthilfekonto eingerichtet, auf welches Sie spenden können: IBAN: DE86577513100000339457

BIC: MALADE51AHR

Logo