Einkaufsbus der Stadt Nierstein ab 19. Juli wieder im Einsatz

Niersteins Stadtbürgermeister Jochen Schmitt freut sich mitteilen zu können, dass der Einkaufsbus der Stadt Nierstein ab Montag, 19. Juli, wieder im Einsatz sein wird.

Einkaufsbus der Stadt Nierstein ab 19. Juli wieder im Einsatz

Der Bus nimmt seine Fahrgäste wie gewohnt, jeden Montag und Donnerstag, entweder um 10.00 Uhr (montags) oder um 10.30 Uhr (donnerstags), bei der Firma Lidö in der Bildstockshohl auf.

Die Mitfahrer aus Schwabsburg werden um 09.30 Uhr an der evangelischen Kirche aufgenommen.

Weiterhin macht der Bus immer montags um 09.00 Uhr Station auf dem Marktplatz von Nierstein, um dort seine Fahrgäste für die Fahrt zum Netto- und zum REWE-Markt aufzunehmen.

Zurück zum Marktplatz geht es um 10.15 Uhr vom Netto Markt aus und um 10.20 Uhr vom REWE Markt aus zum Marktplatz.

Auch bedient der Bus jeden Donnerstag um 09.00 Uhr den unteren Teil der Ringstraße (Abfahrt vor dem Ärztehaus/Apotheke) und bringt die Fahrgäste zum Netto Markt und zum REWE Markt.

Zurück geht es dann wieder um 10.15 Uhr vom Netto Markt und um 10.20 Uhr vom REWE Markt in die Ringstraße.

“Corona hat uns lange Zeit ausgebremst. Jetzt haben wir eine Perspektive um mit dem Einkaufsbus wieder Fahrt aufzunehmen. Unser Fahrer ist bereits zwei Mal geimpft. Das Gleiche wünschen wir uns von den Fahrgästen, und bitten zur Fahrt einen Impfnachweis bzw. einen negativen Coronatest mitzubringen und vorzulegen. Außerdem liegen im Bus Kontaktverfolgungsformulare zum ausfüllen aus. Das Wichtigste aber ist, dass wir die Einkaufsfahrten für unser älteren und mobil eingeschränkten Bürgerinnen und Bürger wieder anbieten können“, so Stadtbürgermeister Jochen Schmitt.

Logo