Streit um Hundehaufen eskaliert in Undenheim

Polizei sucht Zeugen.

Streit um Hundehaufen eskaliert in Undenheim

Die Polizei bittet um Mithilfe: Der 31-jährige Geschädigte ging in der Feldlage Undenheim mit seinem Hund spazieren.

Der Hund verrichtete sein Geschäft, was die Aufmerksamkeit eines Joggers erregte. Der Jogger, der in Begleitung eines weiteren Joggers war, forderte dann den 31-Jährigen auf den Hundekot wegzuräumen. Darüber geriet man in Streit, in dessen Verlauf der Jogger, laut den Angaben des Hundebesitzer, den Hundebesitzer mit einem Stock bedrohte.

Der Hundebesitzer erstattete im Nachgang Anzeige bei der Polizei.

Gibt es Zeugen, die diesen Streit beobachtet haben?

Hinweise bitte an die Polizei Oppenheim, unter Tel.: 06133/ 933 100.

Logo